Das Brezel Race


Bietigheim Sports International

Radsport


Das Radsportevent des Jahres in Stuttgart



Das Brezel Race

am Sonntag 21.Juni 2020

Das Team:


Sebastian Holler, Capitane Startnummer #334

Sven Heuschele, Forest Startnummer #3131

E

Brezel Race lang –
„da musch an Honderter brezla kenna“


Start auf dem Schloßplatz Stuttgart.


Distanz 111 km Gesamtstrecke.


Die ersten 16 km bis nach Remseck werden neutralisiert gefahren. In Remseck erfolgen der scharfe Start und die Zeitmessung. Jeder Teilnehmer mit Einzelanmeldung kann eine Begleitperson auf den ersten 16 km anmelden. Die Begleitperson verlässt nach dem Prinzip „Kiss&Ride“ die Strecke in Remseck. Die Begleitperson muss sich ebenfalls anmelden, Teilnahmepreis 15 Euro. Bucher der „Kiss&Ride“-Begleitoption starten im gleichen Startblock wie der Einzelteilnehmer mit derselben Buchung. Individuelle Rückfahrt auf ausgeschilderter Strecke oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, gleiche Leistungen wie Sunday Morning Cycling.
Start der langen Jedermann-/Jedefrau-Tour ist gegen 9:45 Uhr geplant.


Die Brezel Racer lang fahren auf der kurzen Distanz durch den Landkreis Ludwigsburg, weiter durch den Landkreis Böblingen, vorbei an Schloß Solitude und über den Höhenrand Stuttgarts mit rund 1450 Höhenmetern. Die Gesamtstrecke ist 111 km lang (16 + 95 km mit Zeitmessung).
Ein Drittel der Tour ist identisch mit den Deutschen Straßenradmeisterschaften.


Euer Highlight: der Zieleinlauf direkt auf der Theo in Stuttgart!


Mindestgeschwindigkeit 25 km/h. E-Bikes nicht erlaubt.


Get in touch:

Copyright @ All Rights Reserved.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren